user_mobilelogo
FDM = FaszienDistorsionsModell

"Mit den Händen heilen"

Entwickelt von dem Notfallmediziner und Osteopathen Stephan Typaldos.

Die Faszien sind ein Netzwerk, das alle Organe und Muskeln umschließt, sie miteinander verbindet, aber auch Schmerzen verursachen kann.
Auch als Sinnesorgan der Wahrnehmung bezeichnet.

Es gibt sechs verschiedene Fasziendistorsionen mit jeweils sechs verschiedenen Beschreibungsmustern. Jede fühlt sich anders an.
Grundlage der Behandlung ist die Eigenwahrnehmung des Patienten, die gemeinsame Anamnese, seine Körpersprache und sein Beschwerdebild.
Daraus resultiert dann die Behandlung mit sechs verschiedenen Grundgriffen.

Das Gefüge der Faszien wird wieder in Ordnung gebracht und die Schmerzen verschwinden.

Schmerzfrei ist die Methode an sich übrigens nicht. Die Handgriffe sind unangenehm und es entstehen Schmerzen genau dort, wo der Schmerz sitzt. Auch blaue Flecken können zurückbleiben.
Allerdings verschwinden bei Akutproblemen die Schmerzen oft schon nach 1-2 Behandlungen. Bei chronischen Problemen kann es deutlich länger dauern.

Dauer der Behandlung: 30 Minuten
Kosten der Behandlung: 45,- €

Das besondere Geschenk

Willst Du einem lieben Menschen eine Freude machen?
Als ein kleines Dankeschön oder ein besonderes Geschenk?
Etwas zum Verwöhnen?
Eine ganz persönliche Aufmerksamkeit?

Ein Gutschein der Wohlfühloase ist genau die richtige Lösung!
Sprich mich an!

Der kurze Draht zu mir

Wohlfühloase

Nana Hinz

Telefon: 04683 - 963 38 33

Mobil: 0170 - 550 71 98

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder das Kontaktformular

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung